Hardware - Entwicklungen

Hier finden Sie einige ausgewählte Referenzprojekte:

>> TrailCon LIN CECU (Fortentwicklung)

Bereich: Nutzfahrzeug Steuergeräte / Multiplexer / mitfahrende Elektronik

Entwicklung: Embedded System als sicherheitskritisches teilweise redundant ausgelegtes mitfahrendendes Steuergerät für Nutzfahrzeuge. Das PIC-basierte NFz-Steuergerät erfasst relevante Kenngrößen analoger Steuersignale, wandelt diese in digitale Daten, wertet die Daten aus und überträgt die Informationen über einen LIN-basierten Automotive-Datenbus an andere Systemmodule. Die aufwändige Steuereinheit ist eine sicherheitkritische Komponente im Nutzfahrzeug und als fehlertolerantes System in der Lage den Ausfall einzelner HW-Bauteile zu tolerieren um eine deutlich gesteigerte Verfügbarkeit gegenüber herkömmlichen Systemen zu erreichen. Mit zusätzlichen Diagnosefunktionen bei gleichzeitiger Einsparung von Material und Montageaufwand erreicht das System einen erheblich gesteigerten Mehrwert bei nahezu gleichen Einstandskosten.

>> TrailCon LIN DECU (Fortentwicklung)

Bereich: Nutzfahrzeug Steuergeräte / Demultiplexer / mitfahrende Elektronik

Entwicklung: Mitfahrendes embedded System als bedingt sicherheitskritisches redundant ausgelegtes Steuergerät für Nutzfahrzeuge. Das PIC-basierte NFz-Steuergerät wandelt vom LIN-Busmaster übertragene Daten in analoge Steuersignale um und erfasst deren Kenngrössen als Diagnosedaten zur Fehlererkennung. Diese Diagnosedaten werden in Echtzeit per LIN-Bus an das übergeordnete Steuergerät zurückgeschickt, das die Daten auswertet und dem Fahrer optisch/akustisch signalisiert. Als hierarchisch im System untergeordnetes Modul ist der teilweise oder komplette Ausfall dieses redundant ausgelegten Moduls zwar tolerierbar, kann aber durch modulinterne Sicherheitsmechanismen sogar zum Teil kompensiert werden.

>> TrailCon DCBUS (Neuentwicklung)

Bereich: Nutzfahrzeug Steuergeräte / Powerline-Kommunikation / DCBUS-Multiplexer / mitfahrende Elektronik

Entwicklung: Combo-Design als doppelte Bestückungsvarante zum Multiplexen und Demultiplexen von analogen und digitalen Mixed-Signal-I/O-Steuersignalen. Die Bestückung als zentrales Steuergerät (Bestückungsvarante I) erfasst die analogen Kenndaten zahlreicher Stuersignale, prüft deren analoge Kenndaten und überträgt die Signale an untergeordnete Steuermodule als hochfrequentes phasenmoduliertes DCBUS Powerline-Signal. Die über die selbe Spannungsversorgung angeschlossenen I/O-Module (Bestückungsvarante II) schalten abhängig von Ihrer Adresse die Lasten und erfassen zur Fehlerdiagnose analoge Kenngrössen. Diese Kenngrössen werden auf Grenzwerte überprüft und an das Steuergerät zurück- geschickt.

>> PBCANpcie (Fortentwicklung)

Bereich: Industrial Automation PCI Express / PROFIBUS / CAN-HS/LS

Entwicklung: Multichannel Combo PCI Express PC-Einsteckkarte für Leitrechner zur Anbindung von Industrie- und Automotive- Feldbussen an einen Leitrechner oder Diagonse-PC. Die Einsteckkarte integriert vier verschiedene Industrieprodukte als Bestückungsvarianten in einer einzigen Leiterplatte. 1.) Busmasterfähiger RS-485-PROFIBUS als ein- oder zweikanalige XC161 basierte Embedded-Doppelprozessorkarte mit VHDL-programmierbaren Xilinx ePLD-Logikbausteinen. Oder als ein- oder zweikanalige CAN-HS oder -LS Karte jeweils als galvanisch entkoppelte RS-485 Anbindung der XC161 integrierten CAN-Schnittstellen.

>> intradisk MiniServer (Neuentwicklung)

Bereich: IT / Embedded Linux / Multimedia / NAS

Entwicklung: Highspeed-Signal Design einer multifuktionalen Embedded HW-Plattform auf Basis einer 533MHz Low-Power ARM9 Hochleistungs-CPU. Der extrem kompakte EmbeddedServer von der Größe einer Zigarettenschachtel findet Platz in einem externen Festplattengehäuse. Das Lüfterlose Design erreicht allein durch passive Kühlung mit Standardfestplatten im Dauerbetrieb nachgewiesene Lebensdauern von mehr als 6 Jahren @ 95%

>> FF - MAU (Neuentwicklung)

Bereich: Automatisierungstechnik

Entwicklung: Analoges und Mixed Signal-Design mit extremen Anforderungen an die Stromaufnahme und Explosionsschutz für Anwendungen in Industrie und Petrochemie. Das komplexe Analogdesign ersetzt die abgekündigte Yokogawa FF-MAU "Find1". Die kom- pakte Baugruppe ist für das DesignIn in HART- Steuergeräte der Automatisierungstechnik vorgesehen.

>> EDICpci (Fortentwicklung)
EDICpci

Bereich: Automotive, Automatisierungstechnik.

Entwicklung: Fahrzeug-Kommunkation/Diagnose PC-PCI-Einteckkarte zur elektrischen KFZ-Diagnose/Wartung. Die intelligente PC-Baugruppe dient zur elektrischen Initialisierung, Prüfung und Programmierung der KFZ-Elektronik in der KFZ-Produktion, sowie zur späteren Wartung und Diagnose in Werkstatttestern. Embedded System basierend auf C167 Prozessor, Erstellung des HW-Lasten-/ und Plichtenheftes. HW-Feindesign, Feindesign-Reviews, Inbetriebnahme, Prüfung, EMV-Zertifizierung für CE-, FCC-Zeichen und Fahrzeugstörimpulse an der Diagnoseschnittstelle. HW/SW-Entwicklung, CAN-HS/LS, ISO9141, LIN, AD-Conv., PCI.

>> BDA (Neuentwicklung)
BDA

Bereich: Automatisierungstechnik, Energietechnik, Industrielle Kommunkation Feldbusse.

Entwicklung: Hardware-/Software-Design "Breaker Data Adapter". Unterbrecher für die Energieversorgung, CAN-Ethernet/RS-232(Modem) Gateway zur Konfiguration und Diagnose eines Leistungsschalters auf X86-Embedded-Basis (AMD-Elan SC410). Erstellung von Lasten-/Pflichtenheft, HW-Feindesign des hotplugfähigen embedded Motherboards mit CAN-, Ethernet und RS-232, sowie SE&A-Bus Peripherie. Reviews, Klimatests und EMV-Zertifizierung für CE und FCC.

>> CAN104 (Fortentwicklung)
CAN104

Bereich: Industrielle Kommunkation Feldbusse.

Entwicklung: Hardwareentwicklung, CANBUS-Anschaltung für ISA-BUS (PC/104) Spezifikation, Feindesign, Inbetriebnahme, EMV-Zertifizierung für CE und FCC Zeichen, Produktionsbtreuung. Prüf-/ und Konfigurationssoftwareerstellung, Dokumentation nach ISO 9001 Software: MS-DOS, MSVC, C, Batchscripten (X86), Firmware (X86, C165), TRACE32 (Step 5)

>> HB-DPV1s (Neuentwicklung)
HB-DPV1s

Bereich: Industrielle Kommunkation Feldbusse, Regelungstechnik

Entwicklung: Hardwareentwicklung PROFIBUS-Anschaltung für H&B Kompaktregler, Prüf- und Konfigurationssoftwareerstellung, Dokumentation nach ISO 9001 Software: MS-DOS, C, Batchscripten, Firmware (X86, C165)